Zum Inhalt überspringen

Ihr Honig stammt aus der Imkerei Holte’s Honning bei Hamar

Norwegen ist für seine imposanten Berglandschaften und tiefen Fjorde bekannt. Genau an diesen Berghängen und Hochebenen blüht eine einmalige Pflanzenwelt. Die Imkerei von Geir Holte wandert im ihren Völkern genau diese einmaligen Plätze Norwegens an. So stehen die Bienen im Frühjahr im Tal an den Berghängen, wie sie viele wilde Beeren- und Wiesenblüten finden. Im Sommer wandert die Imkerei 400 Kilometer weit in den Norden um im Sommer die Bienen auf die Hochebene Norwegens zu bringen. Dort fliegen die Bienen neben der Heideblüte auch selten Bergkräuter an und sammeln einen einmaligen Bergblütenhonig aus der wilden Natur der norwegischen Berge.

Deutsch de