Ihr Honig stammt aus der Imkerei Tjørnemosegaard von Møn/Dänemark.

Auf der bekannten Kreideinsel Møn im Osten Dänemarks stehen die Bienenvölker der Familienimkerei Tjørnemosegaard. Das besondere der Insel ist ihre spezialisierte Landwirtschaft zur Saatgutherstellung. So werden Gräser, Klee und viele Blühpflanzen gezüchtet. Hier entstehen ganz spezielle und besonders sortenreine Honige. Der Klassiker Kleehonig, der auf der Insel große Bekanntheit genießt, ist eines der beiden Honigsorten, die wir von dieser Imkerei anbieten. Nachdem der Klee im Frühsommer verblüht ist, sammlen die Bienen aus den Feldhecken und Weideflächen bis in den Spätsommer einen aromatischen Herbstblütenhonig mit hohem Blatthoniganteil.