Zum Inhalt ├╝berspringen

Norddeutscher Sommerbl├╝tenhonig mit Linde

ÔéČ6,45

­čôî Herkunft: Norddeutschland

­čŹ» Geschmeck: W├╝rzig, minzig

­čŹŻ´ŞĆ Passt gut zu: Tee

 

Zur Sommerzeit schm├╝cken die kleinen gelben Lindenbl├╝ten mit ihrem bet├Ârenden Duft Alleen, Parks und G├Ąrten.

Doch nicht nur die Lindenbl├╝ten werden von unseren Bienen angeflogen, sondern auch der Honigtau auf ihren Bl├Ąttern. Denn die Linde ist ein Baum, welcher zwei Honige produziert: Lindenbl├╝tenhonig und Lindenblatthonig.

Der Lindenblütenhonig zeichnet sich durch seine helle Farbe und sein leicht minziges Aroma aus. Der Lindenblatthonig ist eher dunkler und erinnert mit seinem malzigen Geschmack etwas an Waldhonig. Zusammen mit anderen Sommerblüten bilden diese beiden Honige einen wunderbar aromatischen Honig, welcher die Vorzüge des Blüten- und des Blatthonigs vereint.

Er ist durch seine feine Konsistenz ein idealer aromatischer Brotaufstrich und an kalten Tagen im Tee eine s├╝├če Erinnerung an den Sommer.

Deutsch de